Am gestrigen Dienstag nahm die von Schülern mit Unterstützung von Frau Penndorf (Schulsozialarbeiterin) organisierte und betriebene Schülerfirma ihre Arbeit auf.

Die Schüler werden nun immer dienstags selbstgemachte, gesunde Snacks in der 2. und 3. Pause anbieten und damit in GESUNDE SCHUL(e)Konkurrenz zu den schulnahen Supermärkten treten sowie das Mittagsangebot der Schulküche erweitern. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Herzlich Willkommen dienstags ab 11.10 Uhr (2. Hofpause) und ab 13.05 Uhr (Mittagsfreizeit) vor der Schulküche im Ostflügel.