Schüler des WPU Kurses Schule International in der Rosenhofschule

Am 28.11.2017 waren 2 Schülerinnen unseres Gymnasiums zusammen mit Frau Spiegelberg und Frau Voll an der Rosenhofschule in Ribnitz. In dieser Schule lernen Kinder mit körperlicher oder geistiger Behinderung. Unsere 2 Schülerinnen und die beiden Lehrerinnen Frau Voll und Frau Spiegelberg haben 90 Minuten mit einer kleinen Gruppe von Schülern und Schülerinnen gebastelt, z.B. Weihnachtskarten und Sterne. Es war interessant diese Erfahrung zu sammeln und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Es herrschte eine angenehme Stimmung, da die Klassenräume gemütlich gestaltet waren.

Auswertung Informatik-Biber 2017

Zwei Wochen im November standen hier bei uns ganz im Zeichen des Informatik-Bibers. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums gebiberten fleißig im Unterricht. Die Auswertung der Teilnehmerzahlen ist sehr erfreulich, denn mit 97,7 % haben fast alle Schüler des Gymnasiums und zusätzlich noch die Grundschüler der Löwenzahn-Schule ihre informatischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Im relativen Schulranking habe  wir es damit bundesweit auf Platz 24 geschafft!

Erfolgreich auf ein Treppchen haben sich gebibert:

Der 1. Preis für

  • Ben Luca Kühl (8/4)
  • Team Myriel Charis Sarx und Merle Siems (8/4) mit max. Punktzahl!
  • Team Jonas Berlin und Sven Zilius (10/3) mit max. Punktzahl!
  • Paul Schreiber (11/3)

Der 2. Preis geht an

  • Paul Wilhelm Trense (8/2)
  • Team Hedwig Helene Voß und Jolina Ziegler (7/2)
  • Team Leon Hartung und Yves Oberländer (10/2)
  • Jasmin Strohner (11/3)

Weitere 106 (!) Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums erreichten einen dritten Rang. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Teilnehmer können sich mit ihren Zugangsdaten unter http://wettbewerb.informatik-biber.de anmelden und so ihre persönliche Einschätzung abrufen.